Nach drei Jahren Planungs- und Bauphase konnten im Januar 2017 die ersten Bonner Studenten ihre neuen Lebensräume beziehen. Und die haben in Sachen Komfort und infrastruktureller Anbindung viel zu bieten.

Bauen – sei es privat oder als Unternehmer – ist in den meisten Fällen auf eine langjährige Nutzung der Immobilie ausgelegt. Noch vor der Entscheidung über das „Wie“ steht die Entscheidung über das „Wo“.

Heizkosten und Energieverbrauch lassen sich in modernen Häusern extrem einschränken. Die Investition in energiesparendes Wohnen ist zwar häufig erst mal kostenintensiv, aber auch eine langfristig wirksame Maßnahme.